WIR CHEFREDAKTEURE

023 Wir Chefredakteure (Aug2011), 022 Scharia-Vollstreckung 2084 (Apr2011), 021 Im Schatten des Mondes (Feb2011), 020 Mein Zeichen gegen Rassismus (Jan2011), 019 Ich bin ein friedlicher Muslim (Okt2010), 018 Kultursensible Baukräne (Aug2010), 017 Was wir Muslime fordern (Jun2010), 016 Wir Muslim-Christen (Mai2010), 015 Die verlorenen Kinder der Mutter Europa (Apr2010), 014 Der Dhimmi-Journalist (Apr2010), 013 Wanderin Nachtlied (Jan2010). Die Titel 012 bis 001 sind bei KATEGORIE: Verzeichn. ALLER ARTIKEL zu finden.

Artikel-Suche: Nach jedem Titel ist in Klammer Monat und Jahr angeführt, wann der Artikel erschienen ist. Bitte dann im ARCHIV den ausgewählten Monat anklicken und so weit nach unten scrollen, bis der Artikel sichtbar wird.

023       20110822       KATEGORIE: Lyrik

WIR CHEFREDAKTEURE

~1~

Das ist eine praktische und sympathische Religion.

Sie unterstützt unsere volksbildnerische Intention,

das erste Gebot den primitiven Menschen zu trichtern ein:

Euer Platz soll nur bei eurem Chef im Hintern tief drinnen sein.

~2~

Wir Chefredakteure zeigen es, wie ihr euch zu verhalten habt,

unser guter Mohammed war auch in dieser Richtung sehr begabt.

Darum sind wir ach von seiner Religion so eingenommen,

denn auch sie lässt nur Gehorsamste in höhere Ränge kommen.

~3~

Allein das Internet kratzt an unserem Dasein als Chefität,

in Kürze werden wir die fiesen Blogger klagen wo es nur geht.

Da meinen glatt die einfachsten Leute sie könnten dichten,

deshalb setzen wir alles daran, sie voll zu vernichten.

~4~

Sie spotten über uns, wir würden nur Furzfernsehen machen,

auch höhnen sie, wir würden Quarkzeitungen drucken und lachen.

Ihr rassistisches Lachen wird ihnen schon noch vergehen,

wir lassen sie einsperren, dann können sie Runden drehen.

~5~

Wir melden diese Beleidigungen dem Herrn Bundespräsidenten,

der wird dann eingreifen und auf die elenden Blogger Strafen senden.

Wir machen es wie die Moslems und werden Respekt verlangen,

wer sich uns nicht unterwirft,  soll um seine Existenz bangen.

arouet8 – against mohammedanism+hitlerism+sheikhism

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: