WIR LINKE SIND MOHAMMEDISTEN GEWORDEN

044 Wir Linke sind Mohammedisten geworden (Mai2015), 043 Aphorismen gegen Islamisierung des Abendlandes (Feb2015), 042 Wir: Mohammed, Assassinen, Hitler, Hamas, Al Kaida, Boko Haram, Islamischer Staat (Nov2014). Die Titel 041 bis 001 sind bei KATEGORIE: Verzeichn. ALLER ARTIKEL zu finden.
.
Artikel-Suche: Nach jedem Titel ist Monat und Jahr in Klammer angeführt. Bitte im ARCHIV den Monat anklicken und nach unten scrollen, bis der Artikel sichtbar wird.
.
044       20150529       KATEGORIE: Lyrik, Humor, Satire
.
WIR LINKE SIND MOHAMMEDISTEN GEWORDEN – von arouet8

roth-wöhrl-iran-2015Bild 1: linksgrüne Abgeordnete bei einem Freundschaftsbesuch im mohammedistischen Iran, 2015

~1~
Wir Linke setzen jetzt auf ein neues Pferd,
nachdem wir nie viel Erfolg hatten als Marxisten.
Denn seit wir geworden sind Mohammedisten,
strömen zu uns her alle Karrieristen.

~2~
Wir Linke sind ungeheuer fortschrittlich,
darum machen wir Schritte auch fort vom Verstand.
Wir Linke sind extrem tolerant, darum dulden
wir die Scharia, welche abhackt die Hand.

~3~
Bisher haben wir noch nie sehr viel erreicht,
doch endlich kam der Islam der wenigstens zerstört,
was wir schon immer haben so schrecklich gehasst –
damit hat er uns voll und ganz betört.

~4~
Wir hassen die Individualisten
welche meinen, Menschen sind autonome Wesen.
Dabei können diese ohne eine Belehrung
nicht einmal richtig halten einen Besen.

~5~
Einzelne Menschen sind allesamt unmündig,
aus ihren Mündern kommt immer nur dumpes Geraun.
Was sie zu tun, zu lassen und zu sagen haben,
damit wollen wir nur die Experten betrau´n.

~6~
Welche am Besten gleich wir selber sind.
So regieren wir und haben Posten geschaffen,
die uns versorgen in den Chefetagen
und auch in den Gremien als EU-Laffen.

~7~
Am meisten hassen wir die Juden, denn die wollen
nicht nur als Mensch Individuum bleiben,
sondern sogar als Volk, womit sie
die Individualität wohl eindeutig zu weit treiben.

~8~
Wir werden sie darum auch als Volk und Land
von der Erde entfernen mit Hilfe des Islam.
Der, wie oben schon sehr dankbar erwähnt,
uns unerwartet auch in diesem Punkt zu Hilfe kam.

~9~
Bald sind wir rasend berühmt und unsere Namen
werden in vielen Büchern gedruckt sein.
Dank dem gepriesenen Islam, der uns
endlich hat geführt in die Siegerstraße hinein.

~10~
Mohammed ist unser Freund,
weil er der Feind unseres jüdischen Feindes ist.
Damit ist nun wohl genug gesagt
und es wäre gut wenn ihr euch jetzt verpisst.
arouet8 – against mohammedism+hitlerism+sheikhism

scharia54331Bild 2: Der Mohammedismus im Jahr 2015: Die Realität.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: